Liebe Vereinsmitglieder!

Wir bitten die Bevölkerung des Pillerseetales um Unterstützung.

Wie ihr ja vielleicht schon wisst, besteht unser Verein nun seit 100 Jahren. Wir denken positiv und sind schon dabei das Jubiläumsfest im Herbst vorzubereiten. Aus diesem Anlass möchte man eine Chronik verfassen welche von den Anfängen im März 1921 bis jetzt das Handeln des Obst- und Gartenbauvereines Pillerseetal widerspiegelt. Wir haben bereits eine Chronik vorliegen, aber es fehlen noch Aufzeichnungen und Bilder von der Gründung bis zu den 70er Jahren. Daher richtet sich unser Apell an die Pillerseetaler Bevölkerung, alte Fotoalben durchzusehen, um möglicherweise noch Bilder aus dieser Zeit zu finden.

Ausstellung geplant
Weiters soll bei den Jubiläumsfeierlichkeiten im Herbst eine interessante Ausstellung zu sehen sein. Dafür werden alte Gerätschaften, wie Pressen oder Spritzen aber auch andere Werkzeuge, welche früher für den Obst- und Gartenbau benützt worden sind gesucht. Es müssen diese Dinge nicht wertvoll oder einzigartig sein, sie sollen aber einen Einblick geben in die frühere Obstverwertung und Gartenarbeit. Dinge, die den Wandel der Zeit abbilden.
Die alten Bilder und Aufzeichnungen sowie die Gerätschaften benötigt man nur als kurze Leihgabe. Anschließend werden diese wieder an den Besitzer zurückgegeben.   

Auskunft erteilt gerne der unser Obmann Stefan Wörter, Tel. 0664/6101949. Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf viele Sachen, und blicken positiv in Richtung Herbst.

Bis bald, der Ausschuss.

PS: Die Veranstaltungen für das kommende Halbjahr stehen auch bereits online - schaut mal rein!